Antoniuskapelle

"Ein gedrungener Rundbogen in der nördlichen Langhausmauer führt in das hinter der Loretokapelle versteckte „Antoniuschörli“. Der Minderbruder Antonius von Padua war ein früher Gefährte des heiligen Franziskus und ein eifriger Prediger und Theologe.

In der Barockzeit wurde seine Verehrung speziell von den Franziskanern und den Kapuzinern gefördert. Beim Volk ist Antonius auch heute noch beliebt als Patron der Eheleute und Helfer der Vergesslichen."

Textquelle: Dieter Bitterli, Die Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau in Hergiswald (LU), Schweizerische Kunstführer GSK (2. Aufl. Bern 2007)