Dorothea-Statue

Papst Johannes Paul II nannte bei seinem Besuch 1984 am Grab von Bruder Klaus Dorothea von Flüe «eine heiligmässige Frau». Der genaue Grabplatz von Dorothea auf dem Sachsler Friedhof ist nicht bekannt.

Im Schatten des Kirchturms erinnert seit 1991 die vom Bildhauer Rolf Brem geschaffene und von den katholischen Bäuerinnen der Schweiz gestiftete Statue an die Ehefrau von Bruder Klaus.

Die Dorothea-Statue steht bei der Pfarr- und Wallfahrtskirche Sachseln.