Bänkli erzählen Geschichten

Der Wanderweg von der Bergstation zum Alpboden wird zum Hörerlebnis. An zehn Stationen gibt’s Informationen. Warum gibt es auf Maria-Rickenbach ein Kloster? Wie wurde der Ahorn das Symbol des Pilgerortes? Wie entstand die Luftseilbahn? Diese und andere Geschichten kann man künftig als Wanderer mit seinem Handy oder Smartphone (zum Lokaltarif) abrufen. Mehr dazu erfahren Sie auch im Bericht der Neuen Nidwaldner Zeitung vom 16. Juni 2014.