Pfarrei Tuggen

Tuggen als älteste Pfarrei der Obermarch mit einer ersten Kirche kurz nach 630 umfasste als Grosspfarrei die ganze Obermarch mit Reichenburg, Schübelbach, Siebnen und dem Wägital.

Die heutige Barockkirche von 1734-1736 steht als vierte Kirche am gleichen Ort.

Zur reichen Sakrallandschaft Tuggen gehören noch vier Kapellen, zwei Wegkapellen, etliche Kreuze und ein Kreuzweg am Jakobspilgerweg nach Einsiedeln.

Literatur: „Kirchen, Ketzer, Kleriker – Von der Grosspfarrei zur Pfarrei Tuggen“.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pfarrei-tuggen.ch

Römisch-katholische Kirchgemeinde und Pfarrei Tuggen
Buchbergstrasse 6
8856 Tuggen
info@pfarrei-tuggen.ch