Wallfahrtskapelle Gormund

In Neudorf, an der Strasse Luzern-Beromünster, erhebt sich auf einem kegelförmigen Hügel die kleine Wallfahrtskirche Gormund. Im Jahr 1509 wurde die gotisch geprägte, zu Ehren der Gottesmutter Maria errichtete Kapelle eingeweiht. Pilger finden auf Gormund eine Stätte innerer Besinnung. Es werden hier aber auch festliche Anlässe wie Hochzeiten und Taufen gefeiert.