Wallfahrtsgottesdienste

Die Wallfahrtsgottesdienste finden Sie hier -> siehe Kirche und Wallfahrt

Der Wallfahrtsseelsorger

Seit 1753 kümmern sich die Kapuziner um die Wallfahrtsseelsorge in Heiligkreuz. Anfangs wohnten sie im „Spycherhus“, das heute nicht mehr steht. 1766 gab der Rat von Luzern die Erlaubnis zum Bau eines Hospizes.

Bis heute haben 23 Patres den Wallfahrtsdienst versehen. Pilger und Hilfesuchende dürfen jederzeit im Hospiz anklopfen.

Der heutige Wallfahrtsseelsorger Pater Crispin ist übrigens oberhalb von Maria-Rickenbach, einem Partnerort in der Sakrallandschaft Innerschweiz, aufgewachsen.

Wallfahrtsseelsorger
P. Crispin Rohrer OFM Cap.
Hospiz
CH - 6166 Heiligkreuz
+41 41 484 12 80
crispin.rohrer@bluewin.ch