AKTIVITÄTEN

Die Sakrallandschaft Innerschweiz führt jedes Jahr verschiedene Anlässe durch, wie zum Beispiel das «unterwegs mit...» . Dieses Jahr besuchen wir das Kloster Muri. Dort wird Abt Beda nach einer Klosterführung zum Thema«Benediktinische Lebensweise -  ora, labora et lege - ein ausgewogenes Verhältnis von Leben und Arbeit» sprechen. Im Anschluss wandern wir von Muri nach Mühlau. 

Zugs reiche Sakralkunst wird interaktiv

«Kulturpunkte Zug» heisst ein neues, breit abgestütztes Projekt, welches die Katholische Kirche Zug Ende Januar der Öffentlichkeit vorstellen wird. Niederschwellig und zeitgemäss soll das allgemeine Interesse für sakrale Kulturgüter geweckt werden. Realisator Urs-Beat Frei, Vorstandsmitglied der Sakrallandschaft Innerschweiz. Dazu ein Beitrag der Tagesschau SRF vom Sonntag 2. Februar 2019

 

«Tage der Kirchtürme, Uhren, Glocken und Geläute » 19. / 20. Oktober 2019

Dieses Jahr gilt unsere  Aufmerksamkeit den vielfältigen Funktionen von Kirchtürmen. Alle Infos und Anmeldung