VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen

 

Jubiläumsjahr Gnadenkapelle 

2017 wird in Einsiedeln des Wiederaufbaus der 1798 von französischen Truppen zerstörten Gnadenkapelle gedacht. 1817 - genau vor 200 Jahren - wurde der Neubau der Gnadenkapelle vollendet. Seither ist sie wieder das „Zuhause“ der berühmten Schwarzen Madonna und das spirituelle Herz Einsiedelns. Informationen zum Jubiläumsjahr und den besonderen Gottesdiensten auf www.gnadenkapelle.ch.

 

Genuss für Augen, Ohren und Herz 

Übers Jahr hinweg finden im Kloster zahlreiche musikalische Veranstaltungen statt. Aufgeführt werden sie in der Klosterkirche oder im Grossen Saal des Klosters. Die bekannten Orgelkonzerte im Juli/August beispielsweise faszinieren eine sehr grosse Zuhörerschaft.

Details zu den musikalischen Veranstaltungen finden Sie hier  

 

16. September bis 21. Januar 2018 | Ausstellung Kloster Einsiedeln im Landesmuseum Zürich

Das Kloster Einsiedeln ist einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte und internationales Pilgerziel. Im Laufe der über 1000-jährigen Geschichte suchten Millionen von Gläubigen die Pilgerstätte auf. Päpste, Kaiser, Könige, Bürgerinnen und Bürger bedachten das Kloster mit Privilegien, Geschenken und Spenden. Dank der Ausstrahlung des Pilgerortes überlebte die Abtei die Reformation und die Folgen der Französischen Revolution. Die Ausstellung im Landesmuseum Zürich beleuchtet die bewegte Geschichte des Klosters und seiner Wallfahrt. Viele der wichtigsten Objekte werden erstmals ausserhalb der Klostermauern gezeigt. Etwa eine Handschrift, die dem heiligen Meinrad gehört haben soll, ein Kelch von König Karl von Rumänien oder die prachtvollen Kleider und Schmuckstücke der Schwarzen Madonna.
Weitere Informationen

 

Do, 5. Oktober | 20 Uhr | Casanova im Kloster Einsiedeln
Thomas Sarbacher liest aus den Memoiren des legendären Liebhabers, die Theatergruppe Chärnehus zeigt Szenen aus "De Casanova im Chloster" Walter Kälin unterhält sich mit dem Autor Thomas Hürlimann.
Weitere Informationen


Donnerstag, 19.10.2017 – Samstag, 02.12.2017  | 20:00 (Mi, Fr, Sa) 17:00 (So) | De Casanova im Chloster

Die neue Produktion der Theatergruppe Chärnehus

Weitere Informationen

 

Sa, 18. November | 11-19 Uhr  und So, 19. November | 11-17 Uhr | "Hiesigi choched Hiesigs"

Kochen im Abteihof vom Kloster Einsiedeln diverse Vereine aus der Region einheimische Spezialitäten.

Weitere Informationen

 

Samstag, 2. Dezember | 20.15 Uhr | 90 Stimmen | im Kloster Einsiedeln

Der Projektchor 90 Stimmen - mit Sängerinnen und Sängern aus Einsiedeln und der Region - ist vor 16 Jahren aus dem Einsiedler Welttheater 2000 entstanden.

Weitere Informationen

 

2.-9. Dezember | 14.30 Uhr | Führung: Die Engel der Einsiedler Klosterkirche, Einsiedeln
Interessante und schöne Führung mit viel Hintergrundinformation zu den Engeln der Einsiedler Klosterkirche.

Weitere Informationen

 

2..-10. Dezember | Einsiedler Weihnachtsmarkt

140 heimelig dekorierte Verkaufsstände, die festliche Weihnachtsbeleuchtung und der grosse Weihnachtsbaum auf dem Klosterplatz werden auch Ihre Augen zum Leuchten bringen.

Weitere Informationen  

 

Die Advents- und Weihnachtszeit ist im Kloster Einsiedeln etwas ganz Besonderes. An den Samstagen im Advent werden um 6.15 Uhr die besinnlichen Rorategottesdienste in der Gnadenkapelle gefeiert. Ein spezieller Feiertag im Advent ist das Hochfest Mariä Empfängnis am 8. Dezember mit dem Pontifikalamt um 09.30 Uhr. Höhepunkte der Weihnachtsfeierlichkeiten sind die stimmungsvolle Mitternachtsmesse an Heiligabend um 23.00 Uhr und das festliche Pontifikalamt am Weihnachtstag um

10.30 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier.